Skitag am 13. März 2020 nach Andermatt

Wegen Coronavirus  abgesagt

Wir beobachten die Entwicklung und werden wenn möglich den Skitag an einem anderen Tag nachholen.

Das Wetter kündigt zwar für diesen Freitag sonnig und etwas bewölkt an, aber für Hoch Ybrig wird es wohl zwischen 1000 und 1800 m zu warm. Die Abfahrt Laucheren ist schon jetzt gesperrt.

 

Wir schlagen daher vor, dass wir nach Andermatt fahren. Dort ist die Vorhersage sogar etwas sonniger. Siehe Unten. Die Reisezeit ist etwa etwas länger – das lohnt sich aber. Die Mittelstation liegt auf ca 2000 m und es geht bis 2960 m zum Gemsstock hoch. Da sollten wir sehr gute Schneeverhältnisse haben. Aktuell ist sogar die Talabfahrt bis ins Tal ca 1400 m möglich. https://www.bergfex.ch/sedrun/ . Am Berg liegen bis 450 cm Schnee und im Tal 54 cm.

 

Ich bitte um Eure Rückmeldung wer an diesem Freitag mit nach Andermatt kommt. Ausserdem wäre ich dankbar wenn ihr mir auch mitteilt wer eine Fahrgemeinschaft anbieten kann und wer gerne mitfahren möchte. Ich schlage vor, dass wir uns um 7:50 Uhr in Vitznau am Carplatz gegenüber dem Volg treffen. 2 – 3 Autos sollten reichen. Ich selber kann 1 Person mitnehmen.

Ich fahre selber um 7:20 Uhr mit dem Zug ab Kaltbad . Nach Eingang der Rückmeldungen werde ich die Kontakte für Fahrgemeinschaften herstellen.

 

Wer direkt oder später fahren möchte gibt mir bitte eine Info – gerne auch per SMS   076 444 77 07.

Zu Mittag treffen wir uns dann je nach Wetter vor oder in der Hütte Gadäbär beim Skilift Lutersee. Vorschlag: 12:30 Uhr. https://gadebar-andermatt.ch/www/index.php/de/gadebar

 

 

Sollten es die Schneeverhältnisse und das Wetter im Lauf des März zulassen werden wir gerne einen 2. Skitag nach Hoch Ybrig organisieren.


IO Training

Winter 2020/2021

bei guter Schneelage jeweils Samstags 13:15 - ca 15:15 Uhr (damit können auch die Kinder der Rigi-Schule an diesem Training teilnehmen) 

Wenn mind. 1 Elternteil  Mitglied ist - kostenlose Teilnahme der eigenen Kinder. Wir trainieren auf der freien Piste, bei guten Verhältnissen Tiefschnee und Torstangentraining (Slalom). Voraussetzung: die Kinder müssen den Schneepflug gut und wenn möglich den Paralellschwung einigermassen beherrschen).   Anmeldung hier. Total-Anfänger wenden sich bitte für einen Kurs an die Schneesportschule Rigi.


Clubmeisterschaften am 2. Februar 2019